Mallorca – Es Firó, ein monumentaler Abend

Ein glücklicher Zufall wollte es, dass wir genau an dem Tag auf Mallorca landen, an dem das Fest „Es Firó“ stattfindet. Die Einheimischen feiern damit den Sieg der „Sollerics“ (die Einwohner von Sóller) gegen die Invasion Türkischen und Algerischen Flottenverbände am 11. Mai 1561. Es werden Szenen der Landung und der Kämpfe am Hafen von Port de Sóller nachgestellt. Anschließend zieht der gesamte Tross weiter nach Sóller ins Zentrum und feiert dort weiter.

Als Fotograf ist das für mich eine super Gelegenheit schöne Portraits von lustigen, feiernden und gut gelaunten Menschen zu machen. Herrlich :-)
Also falls ihr irgendwann mal die Möglichkeit habt, nehmt sie wahr und kommt zu Es Firó nach Mallorca! Es lohnt sich definitiv.

Bei dieser Gelegenheit lerne ich den Fotograf Markus Voetter kennen, der ebenfalls gerade auf Mallorca verweilt. Wir haben alle ein paar Bier rund einen genialen Abend. Mehr gibt es nicht zu sagen … Ich hoffe nur, dass wir uns irgendwann mal wieder auf Mallorca treffen und gemeinsam auf Foto-Tour gehen.

Hinterlasse eine Antwort