Reisen

Reisen, Tirol

Mit Steigeisen bei Nebel über den Pitztaler Gletscher in Richtung der Braunschweiger Hütte

Es gibt noch so viele unveröffentlichte Bilder auf meiner Platte. Heute zeige ich euch die Aufnahmen aus unserer ersten Gletscherüberquerung. Mit Steigeisen, Nebel und einem flauen Gefühl im Bauch. Aber der Reihe nach:Mit dem Gletscherexpress ging es hinauf auf 2840 Meter. Zum Gletscher geht es dann ein paar Minuten bergab. Wir waren überrascht, dass es eine „Straße“ auf dem Gletscher…

Read more
Reisen, Venedig

Venedig – Super Tipp inside

Kleiner Tipp an alle Eltern da draußen: Fahrt niemals mit einem großen, schweren Kinderwagen nach Venedig! Ja, wir haben den Fehler gemacht … Ich glaubt gar nicht, wie oft wir den Wagen über unzählige Stufen der tausenden Brücken geschleift haben. Andere Kinderwagen habe ich eigentlich keine gesehen. Wir waren also ziemlich die einzigen, die diesen Fehler an diesem Tag gemacht…

Read more
Reisen, Sport, Tirol, Wandern

Unterschätze niemals das Wetter in den Bergen – Wanderung zum Riffelsee

Letzten Sommer waren wir in Pitztal in Österreich für eine Woche zum Wandern. Am ersten Tag haben wir uns für eine einfachere Route hinauf zum Riffelsee entschieden und dabei gleich mal wieder eine wichtige Lektion gelernt, die man schon tausend mal gehört hat:

„Unterschätze niemals das Wetter in den Bergen“

Bei schönstem Wetter im Tal sind wir durch einen wunderschönen Wald und herrliche Trails aufgestiegen. Oben angekommen sahen wir schon die ersten dunkeln Wolken durch das Tal hoch ziehen. Und ZACK, schon war es duster und der Wind blies uns um die Ohren. Aber mit der Bahn wollten wir nicht fahren, also machten wir uns schnell wieder an den Abstieg. Zum Glück hat es nicht stark geregnet und wir sind heile wieder im Tal angekommen :)

Mehr spektakulärere Bilder folgen bald!

Read more
Allgemein, Mallorca, Reisen

Mallorca – Es Firó, ein monumentaler Abend

Ein glücklicher Zufall wollte es, dass wir genau an dem Tag auf Mallorca landen, an dem das Fest „Es Firó“ stattfindet. Die Einheimischen feiern damit den Sieg der „Sollerics“ (die Einwohner von Sóller) gegen die Invasion Türkischen und Algerischen Flottenverbände am 11. Mai 1561. Es werden Szenen der Landung und der Kämpfe am Hafen von Port de Sóller nachgestellt. Anschließend zieht der gesamte Tross…

Read more
Reisen, Toskana

Endzeitstimmung in der der Toskana – Geothermiefelder bei Sasso Pisano

Heute geht es bei Sasso Pisano ging über ein Geothermiefeld. Nach einer Stunde Fahrt über engste Straßen Richtung Süden haben wir schon beim Parken gemerkt, dass etwas in der Luft liegt. Ich sag euch, der Schwefelgestank vertreibt beim Wandern jegliche Lust auf Essen. Aber das ist nicht weiter dramatisch. Dafür zeigt sich die Erdoberfläche hier wie von einem anderen Planeten.…

Read more
Reisen, Toskana

Die Toskana von unten – La Miniera

Wir haben uns auf gemacht um die Toskana von unten zu betrachten. In „La Minera“ bei Montecatini Val di ging es in einer kleinen Gruppe in die alten Stollen in denen sie früher Kupfer abgebaut haben. Das Beste an allem war allerdings der alte Italiener der uns dort hingefahren hat. Als wir nach dem genauen Weg gefragt haben, hat er uns…

Read more
Reisen, Toskana

Ein Roadtrip in die Toskana

Per Auto führt uns der Weg in die Toskana über die Alpen, wo die ersten beiden Bilder entstanden sind, direkt ans Mittelmeer bei Pisa. Diesen krummen Turm der dort steht sehen wir aber nur von Weitem. Unser Ziel ist Volterra im Herzen der Toskana. Durch die frühe Abfahrt in Deutschland, ich stehe für den Urlaub gerne um 3 Uhr in der Frühe auf, sind wir um 16 Uhr schon am Ziel. Nach einem Sprung in den Pool machen wir uns auf und erkunden Volterra.

Read more